Um ein Vorbild im Verein zu sein, braucht man Werte, an denen man sich orientieren kann. Werte, die der Vereinsführung und den Mitgliedern als Leitplanken für ihr Handeln dienen.

Doch wie können diese Vereinswerte erarbeitet und vermittelt werden? Die Antwort der Württembergischen Sportjugend lautet: Mit dem WerteManagement Sport (WMS). In einem WMS-Workshop erbarbeiten Sie sich gemeinsam mit der Württembergischen Sportjugend ein eigenens, vereinsspezifisches WerteLeitbild!

Für den WerteManagement Sport-Workshop fallen keine Gebühren an, lediglich die Verpflegung und die Fahrtkosten für zwei WerteTrainer sind vom Verein zu tragen. Bei Interesse melden Sie sich bei uns, Tel. 0711 / 28077-140 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


 

Impressionen vom WMS-Workshop beim TV Sulz am 28.06.2014